Impressionen 2018


Mai-Pokal Revival 2018

Für die Klassik Trophy ging es zum zweiten Lauf an den Hockenheimring um eine Neuauflage des altbekannten Mai-Pokals auszutragen. Da 4 Vereinsmitglieder aktiv am Renngeschehen beteiligt waren gab es auch einige Clubkameraden, die die Anreise nicht gescheut haben. - Und es hat sich gelohnt!

Julian konnte auf seiner R6 in der Supersportklasse einen Doppelsieg in beiden Rennen einfahren.

Außerdem gab es am Rennwochenende noch eine Sonderfahrt, bei der zu Ehren von "Mister Superbike" Peter Rubatto alles, was zwei Räder hat auf die Strecke durfte. Es war ein geniales Wochenende in Hoggene für alle Anwesenden!

 

Zwei kurze Artikel, wer Interesse hat:

Mai-Pokal Hockenheim - Die Tradition lebt weiter

Mai-Pokal Revival: Die Wiederauferstehung

Ausschreibungen 2018

Unser aktueller Clubmeister Thomas Straßburger schmückt mit seinem E36 momentan die Ausschreibung zum Bezirkspokal! Glückwunsch!


Ausfahrt nach Trentino - Bondone 2017


Sportfahrerehrung 2016